Um hier aufgeführt zu werden, schicke bitte eine Email mit Details der Veranstaltung an theresia (et) lebensnetz-geomantie.de.

 

Termine für 2021

Hagia Chora, Schule für Geomantie

07. bis 10. Oktober 2021 Vernetzungstreffen der Hagia Chora, Schule für Geomantie Kreuzeck - Garmisch Partenkirchen

Dieses Jahr findet das Vernetzungstreffen in der Barbarahütte, Kreuzeck – Garmisch Partenkirchen statt. Dies ist ein Ort, der sehr verbunden ist mit der Alpspitze, dem Zugspitzmassiv und dem Tal der Hel – eine Tempel der schwarzen Göttin.
Diese Einladung geht an alle, die sich für die Geomantie interessieren, sich bewusst mit der Umwandlung der Erde und den daraus entstehenden Prozessen beschäftigen, dabei mitwirken und sich vernetzen wollen. Die Alpspitze als Inkarnationsort des reinen Lebens und die Heimat eines Feenvolkes wird uns inspirieren, das Tal der Hel ist ein Ort der göttlichen Wahrheit.

Kosten werden aufgeteilt Für die Organisation und das Raumhalten bitten wir um eine wertschätzende Spende. Unterkunft und Verpflegung: ca. 40 Betten, Unterkunft je nach Teilnehmerzahl 10 bis 25 Euro, Verpflegung wird von uns organisiert, wir kochen gemeinsam, biologisch, vegetarisch.

Anmeldung: marlene@hagia-chora.org, Tel.Nr.: 0176-56750246, spätestens bis 15.08.2021

www.barbarahuette.de

  
 
 




 
Lebensnetz Geomantie und Wandlung | Netzwerk für wechselseitige Inspiration zwischen Erde und Mensch | info@lebensnetz-geomantie.de